Home » Autoren, Vorstellungen

Der Autor Chris Wolker stellt sich vor

Geschrieben am 11. Juni 2012 – 08:524 Kommentare

Chris Wolker Der Autor Chris Wolker stellt sich vorEinen saftigen und mit Freude erfüllten Tag wünsche ich Ihnen!

Mein Name ist Chris Wolker und meine Berufung ist es, gegen die Übel unserer Zeit effektiv anzugehen, indem ich global darüber informiere und dagegen ankämpfe.

Als Schriftsteller, Autor von Spielen fast jeder Art und als kritischer Rebell, Frei- und Querdenker kann ich diese Berufung ausgezeichnet ausleben.
Irgendwann begriff ich, dass es für bestimmte Ziele notwendig ist, dass auf Worte Taten folgen müssen und in meinem Fall sind diese Taten gut durchdachte Worte.

Es ist ein wunderbarer Kreis, der sich gleichzeitig schließt und sich dennoch für ungezählte Möglichkeiten öffnet.
Es gibt so viele Übel und so viel Leid auf dieser Welt und ich werde, so lange ich lebe, aktiv eines nach dem anderen mit Tinte und Feder bekriegen.
Was einst als Hobby mit edler Absicht begann, ist inzwischen zu einem festen beruflichen Standbein geworden.
Da ich Unabhängigkeit, schnelle Entscheidungsmöglichkeiten und kreativen Spielraum liebe, habe ich mich von Beginn an auf das on Demand – Verfahren fixiert und lasse meine Werke je nach Sprache und Zielgruppe von entsprechenden Anbietern herstellen und vertreiben.

Derzeit erhältliche Bücher:

WEHRT EUCH MIT §§ Der Autor Chris Wolker stellt sich vor

Es war wohl ein trauriges Schicksal, dass eine gute Freundin unserer Familie von einem Job-Center (ARGE) psychisch dermaßen zermürbt und zermahlen wurde, dass sie beinahe in den Suizid getrieben wurde. Sie wurde mit einen sogenannten 1€-Job, dem sie sich nicht gewachsen fühlte, durch Druck und Sanktionsandrohungen beinahe zugrundegerichtet.

Da ich ihr dringend helfen wollte, begab ich mich sehr tief in die Materie der Job-Center hinein und konnte vieles gar nicht glauben, was ich erfuhr. Ich sammelte dieses Wissen, kaufte mir Gesetzesbücher und begann zu lernen und mich auch anderweitig darüber hinaus zu informieren. Ich konnte mit diesem Wissen unserer guten Freundin tatsächlich sehr schnell helfen und heute ist sie wieder guter Dinge. Es hätte aber auch anders ausgehen können!

Als Humanist sah ich es folgend als meine dringende Pflicht an, mein Wissen niederzuschreiben. Nachdem ich merkte, dass meine Kenntnisse effektive Hilfe leisten konnten, wäre es unverzeihlich gewesen, wenn ich dies nicht getan hätte. Ich überlegte lange, wie ich diesen Wissensschatz effektiv und flächendeckend verbreiten könnte.

Da ich aus anderen Bereichen – wie z. B. der Spielsuchtbekämpfung – bereits wusste, dass Bücher als transportable Nachschlagewerke einfach effektiver sind, als reine E-Books oder als ein Internetforum zum Thema, wählte ich die Buchform ganz bewusst.

Ich wollte den betroffenen Menschen etwas geben, das sie immer dann parat haben können, wenn sie es benötigen. Ein Buch ist da einfach immer noch optimal, da nicht jeder ein transportables Lesegerät für E-Books besitzt. Im Internet eröffnete ich zeitgleich ein Forum, das als Buchergänzung dient. Da sich die relevanten Gesetze ständig ändern können, nutze ich das Forum für alle Aktualisierungen, die mir bekannt werden. Auch andere Themennetzwerke wirken mit und sind in dem Buch als Adressen vermerkt.
Als freiberuflicher Künstler bin ich momentan selbst sogenannter Aufstocker bei einem Job-Center. Mit diesem Buchprojekt habe ich mich dort gewiss nicht beliebt gemacht und ich werde momentan aktiv schikaniert, doch ich weiß mich zu wehren. Es geht jedoch nicht um mich, denn ich kann mich nun wehren. Es geht mir darum, dass auch Sie sich wehren können und dass diesem Schikanesystem nachhaltig ein Ende bereitet wird. Doch für Letzteres setze ich mich politisch im Internet ein. Mit dem Großteil des Erlöses aus dem Buchverkauf beabsichtige ich, den Ratgeber in weiteren landesüblichen Sprachen übersetzen zu lassen.

Spielsucht bei PC/Konsolen und Onlinegames: ANGELOCKT & ABGEZOCKT Der Autor Chris Wolker stellt sich vor

Ich hatte das Spielen in ganz verschiedenen Bereichen irgendwann nicht mehr unter Kontrolle, es hatte mich unter Kontrolle. Ich bemerkte, dass ich immer schneller und tiefer in dieses Schwarze Loch der Spielindustrie hineingezogen wurde und brauchte Hilfe, um da wieder heraus zu kommen. Diese Hilfe verschaffte ich mir durch intensive und mehrjährige Informationsrecherche. Ich wollte wissen, warum mich dieses Schwarze Loch überhaupt anziehen konnte und warum ich darin anscheinend hoffnungslos gefangen war.

Ich suchte nach Informationen bezüglich Sucht, fand sie und begann selbst Spielsysteme zu entwickeln, um die Mechanismen noch besser zu verstehen. Die Beschaffung dieser ganz verschiedenen Informationen war nicht einfach, doch ich war zunehmend fasziniert und gleichzeitig schockiert, wie einfach Menschen ganz gezielt manipulierbar sind, ohne dass sie es früh genug bewusst bemerken.

Ich entwickle Spielsysteme fast jeder Art und beschäftige mich intensiv mit der Psychologie des Spiels. Aus dem intensiven Kampf gegen meine eigene Spielsucht entstand die Liebe zu dem Hobby, Spiele zu entwickeln und zu analysieren. Nachdem ich meine eigene Sucht besiegt hatte und merkte, dass meine Erkenntnisse auch anderen helfen konnten, entstand die Entscheidung einen Ratgeber für alle Betroffenen und Mitbetroffenen zu schreiben.

Mein langjähriges und gezieltes Selbststudium hatte folgende Schwerpunkte:
• Sucht allgemein
• Speziell Spielsucht
• Neuste neurologische Erkenntnisse zum Thema Sucht
• Die Urtriebe des Menschen- das Jagen, Sammeln, Siegen …
• Die Manipulationsmöglichkeiten der menschlichen Psyche durch die Wirkung von Schlagworten, Lob, Farben, Formen, Klängen und speziellen rhythmischen Licht- u. Toneffekten
• Gezieltes und gesteuertes Erzeugen von Hormonausstößen durch das Suggerieren von Drucksituationen und Zeitstress
• Die zweckorientierte Nutzung der menschlichen Leistungskurve
• Das Ausnutzen der menschlichen Wünsche und Bedürfnisse
• Die Programmierung von menschlichen Wertvorstellungen
• Die wirtschaftliche Ausbeutung der einprogrammierten Wertvorstellungen
• Das Erzeugen von Hoffnung
• Das Steigern von Gier
• Selbstanalyse beim Spielen
• Verhaltensforschung bei anderen Spielsüchtigen, welche sich selbst als solche betitelten
• Durchleuchtung des sozialen Umfelds von Spielsüchtigen – und Spielern, die nicht süchtig wurden
• Zielgruppenanalyse und viele weitere sachbezogene Themen mehr

Folgende Spielsysteme habe ich bereits entwickelt und analysiert:
• Massive – Multiplayer – Online – Games (MMOGs)
• Gesellschaftsspiele (Brett-/Karten-/Rollen- und Holzspiele)
• Werbespiele (Brett/Karten)
• Rätsel
• Lotteriesysteme
• Casinospiele und Spielideen für das Kleine Glücksspiel

Folgende Spielsysteme habe ich gründlich analysiert:
• Konsolenspiele für ein bis vier Personen
• PC – Spiele für einen Spieler oder Kleingruppen
• Viele Onlinespiele für eine unbegrenzte Mitspieleranzahl (MMOGs)
• Gewaltverherrlichende Spiele
• Social Games in großer Anzahl
Ich schleuste mich als autodidakter Gamedesigner in eine große Spieleschmiede von Onlinespielen ein und arbeitete aktiv in mehreren Bereichen mit, da ich die interne Praxis einer solchen Unternehmung kennen lernen wollte. Ja, ich lernte – und das in einem großen Umfang!

Spielsucht ist längst zu einem globalen Problem herangewachsen! Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind von dieser KRANKHEIT gleichermaßen betroffen.
Der Ratgeber erklärt, wie sich Sucht von einem scheinbar harmlosen Phänomen zu einem ernstzunehmenden Problem entwickelt. Es gibt psychologisch geschulte Spezialisten die genau wissen, wie sie spezielle suchtauslösende Faktoren in Spielsysteme integrieren können. Diese Menschen werden als MAGIER innerhalb dieses Ratgebers betitelt. Ihr Magie wird jedoch völlig offenbart. Der Leser bekommt nach und nach einen wirkungsvollen Selbstverteidigungskurs vermittelt, mit dem er diese Magie in den Würgegriff bekommt und als Sieger aus dem Ring steigt.

Gambling Addiction With Pc-/Console- And Online Games Der Autor Chris Wolker stellt sich vor

Gambling addiction has grown to a global problem.
Children, teenager and adults are themselves affected by the disease or concerned with.
The companion explains how addiction develops from a seemingly innocuous phenomenon to a serious problem.
There are specialists who know really exactly how to integrate triggering addiction factors into game systems. These people are called in the book MAGICIAN. Their magic, however, I reveal to you completely.
I will mediate an effective self-defence course to you, with which you can take this magic in a stranglehold.
You step out of the ring of addiction as a winner.
Yes, become a winner! But in your life. No longer in a game.
I wrote this book that you get your life into the grip again.
If you respect it, Then You Will Manage It!
Walk this road. It’s worthwhile for you and all the concerned people around you.
I accompany you step by step.

Ähnliche Themen:

  1. Der Autor Marcel Weyers stellt sich vor Mein Name ist Marcel Weyers, ich bin 19 Jahre alt und komme aus Hessen. Während meiner Ausbildung zum Fremdsprachensekretär...
  2. Der Autor Till Kurbjuweit stellt sich vor Einerseits kann ich kein Blatt unbeschrieben lassen, andererseits bin ich selber kein „unbeschriebenes Blatt“. Vor zwei Jahrzehnten hatte ich...
  3. Der Autor Andreas Bertits stellt sich vor Mein Name ist Andreas Bertits, ich bin 36 Jahre alt, verheiratet, habe drei Kinder und bin ausgebildeter Journalist. Ich...
  4. Der Autor Urs Wendel stellt sich vor Mein Name ist Kleiner Bär. Die Beschäftigung mit den Mythen der Bären prägte dieses Pseudonym. Mein Beruf hilft mir...
  5. Der Autor Wolfgang Molzahn Mein Name ist Wolfgang Molzahn. Ich bin im bayerischen Schwandorf zu Hause und schreibe Ratgeber und Sachbücher. Wie wurde...

4 Kommentare »

  • Horst Kaltenhauser sagt:

    Guten Tag,

    der Autor heißt Chris Wolker, nicht Wolter.

    Netter Gruß

    H. K.

  • Jürgen Schmelzer sagt:

    Hi, Gute Taten , Schlechte Taten, ergeben, Gute Zeiten, Schlechte Zeiten, so war es immer, doch so wird es in naher Zukunft nicht mehr sein. Dein Buch ist gut Chris, leider nicht optimal, denn der Zeitgeist in den deutschen Amtsstuben ist verroht. An dieser Wahrheit ändert auch der Heiner Geißler oder die Loge nichts,denn die Ideologie aller Geheimbünde ist verhaftet, in der Philosophie der ewig Gestrigen.Dein Buch ist eine gute Hilfe für Notleidende Opfer, der deutschen Machthaber, doch nicht die wirkliche Hilfe. Im Gegenteil, wer keine körperlich stabile Konstitution hat, wird von den, von Teufel besessenen Machthabern, noch mehr gefoltert und zerbricht gänzlich. Diese Teufel müssen aus dem Rückgrad unseres Staates eliminiert werden, doch keiner wagt es, selbst die Guten ehrbaren Kollegen dieser Gesetzbrechenden Teufel wagen es nicht, sich mit der Ausgeburt der Hölle anzulegen. Wehren ist Kampf, jeder Kampf gleich ob im Sport, oder in der Arena, muss Fair, der Sieg möglich sein. Bei dem Kampf gegen die Behördenwillkür, gibt es keine Change, die Gesetze beugen die gesetzlosen Täter, die Täter haben zeitig die Macht. Macht hatte auch Hitler, seine damaligen Staatsbedienstete ermordeten 6.5 Mio. ehrbare hochanständige Juden ,Homosexzuelle, Zigeuner ,alte Frauen , Kinder Behinderte, alles was Hitler in seiner paranoiden Birne, als unwertes Leben sah, doch Gott sei Dank, Machtverhältnisse ändern sich und die Eigenverantwortung kommt. Das Kurriose, ja gradezu das Makabre an den vom Staat konstruierten Hartz IV Gebilde ist, die Besoldung dieser Gesetzbrechenden im Staatsdienst stehenden Täter bezahlen die Opfer auch noch selber. Sie werden von den Rechtsbrechern im Amt, ohne Gnade oder gar Mitmenschlichkeit psychisch ausgehungert, gequält, hohnvoll fertig gemacht Wir haben errechnet, das der Hartz IV Bezieher, durch seinen existentiellen Eigenkonsum, durch seine Ausbeutung und Sklavenarbeit, den Staat jeden Monat einen Gewinn von mehreren tausen € ,in die Steuerkasse spült.( 4680,-€ pro Hartz IV Bezieher) Ohne die Hartz IV Bezieher wäre unser unfähige Staat längst Bankrott. Jede andere Behauptung ist ist eine kriminelle Fälschung der Fakten, schlicht gesagt beweisbare beabsichtigte Lüge von den Bediensteten des Staates, zur Verunglimpfung, Ausbeutung und Schuldgefühl Erzeugung der der Hartz IV Opfer.Die Mehr-Steuereinnahmen, durch den Eigenkonsum der Hartz IV Bezieher, die Neu-Arbeitsplatzbeschaffung in den Jobcenter der Argen wird durch die Hartz IV Bezieher geschaffen, die besseren Export-Change wird durch die Sklavenarbeit und Ausbeutung der Hartz IV Bezieher, 1 Euro Jobs,Basisarbeit formiert, Deutschland ist durch die Ausbeutung der Hartz IV Bezieher, das billigste Exportland in der EU. Die Mehrsteuereinnahmen und die Arbeitsplatzbeschaffung formiert sich aus den Eigenverbrauch und den Umsätzen der Hartz IV Bezieher, die hierdurch konstruierte Arbeitsplatzbeschaffung und deren Besteuerung. Die in Gang gesetzte Provit-Schraube der Nahrungsmittel-Kette, Erzeuger, Großhandel, Einzelhandel usw. samt den hierzu geschaffenen Arbeitsplätzen, sowie die Anteilige Steuerabführung der Unternehmen. Ein erheblichen zusätzlichen Gewinn bringt die Mineralölsteuer, auch wenn sich nicht viele Hartz IV Empfänger ein KFZ oder motorisiertes Zweirad erlauben können. Die Tabaksteuer auch wenn die Hartz IV Empfänger sich nur aus Armut Zigaretten stopfen können. Die Branntweinsteuer und alle vorher dargestellten Fakten wiederholen sich wie, durch Arbeitsplatzbeschaffung zusätzliche Steuereinnahme, Steuerzahlung durch die Erzeuger, Produzenten, Vermarkter, Verbraucher. Die selbige Steuerschraube wird nochmals durch den Textilien-Umsatz und Schuhwerk-Umsatz der HartzIV Empfänger in Gang gesetzt. Der Gewinn aus der in Sklavenarbeit produzierten Erzeugnisse, sowie der enorme Steuergewinn , durch den Exporterhöhungs Effekt, durch die durch Ausbeutung möglichen billigst Preise, diese Strategie bringt nicht nur ein enormen Steuergewinn er schüttelt auch jegliche Exportmitwettbewerber ab. Alles wird als Edel kaschiert, stellt jedoch eine kriminelle kostenlose Lebenszeitberaubung der ausgebeuteten HartzIV Mitmenschen dar. Diese krimminellen Strukturen wurden gebildet weil unser Staat nicht fähig ist, eine Vollbeschäftigung für alle Bürger bei einen gerechten Entlohnung zu schaffen, der Staat ist nicht fähig den Geldwertzerfall zu stoppen oder gar zu verhindern. Er ist nicht einmal fähig, eine Ewigkeit nach den Ende des zweiten Weltkriegs einen Friedensvertrag auszuhandeln, somit ist ganz Deutschland nach den Verträgen mit der USA noch Besatzungsland, und Eigentum der USA. Er ist nicht fähig eine optimale Gesundheitsfürsorge für sein Volk zu konstruieren. Er ist nicht fähig für eine Altersvorsorge in Wohlstand und völliger Zufriedenheit für seine älteren Bürger zu gestalten.Er ist nicht fähig unseren Nachgegenerationen, ein Land ohne Hochverschuldung zu hinterlassen. Erist nicht fähig für die Kinder seiner Bediensteten, die das Rückgrad des Staates sind , noch für unsere Kinder, eine sichere in Zukunft lebbare Umwelt zu hinterlassen. Nach unseren Berechnungen, kann unsere Erde, durch die verbrecherischen Umwelt zerstörenden Eingriffe, in den natürlichen Evolutions Abläufen, nur noch 50 bis höchsten 200 Jahre bestehenden. Diese verbrecherisch ausgeführten Umwelt zerstörenden Eingriffe, werden durch alle Staaten der Welt vollzogen. alle sind schuldig an die Zerstörung unserer Erde. Weisssagungen der Mayas und anderen Kulturen, wie der Weltuntergang ist am 21. Dez, 2012, sind natürlich der größte Irrsinn, faktisch unhaltbar, eben Bullshit. Können wir diesen Macht-Tyrrannen-Staat, unseren jetzigen Staat trauen , ein ganz klares nein, denn auch die Hartz IV Behauptungen, sind staatlich vollzogene bewußte Fälschungen , Lügenkonstruktionen zur Ausbeutung der Masse. Die wahren Fakten, schlicht gesagt, ein unfähiger Staat foltert ungestraft Mio. von Menschen, durch ungewolten nicht wählbaren Arbeitszwang, dazu noch ohne gerechte Bezahlung, zur Finanzierung und Kaschierung seiner eigen Dämlichkeit. um selber aus dem Schicksal und die Ausbeutung von Mio. Menschen gut zu leben, eben wie die Made im Speck. Die Steuereinnahmen und Arbeitsplatzschaffung setzt sich aus den Eigenumsätzen der Hatz IV Bezieher, die hierdurch erwirtschaftete Arbeitsplatzschaffung und deren Besteuerung. Der in Gang gesetzten Schraube der Nahrungsmittel-Kette, Produzent, Erzeuger, usw. samt den hierzu geschaffenen Arbeitsplätzen , und die Anteilige Steuerabführung der Unternehmer. Ein erheblichen Gewinn bringt die Mineralölsteuer, auch wenn hartz IV Empfänger wenig KFZ nutzen können, die Tabaksteuer, Branntweinsteuer, wiederum mit Produzent, Erzeuger, Vermarkter, Verbraucher, der Gewinn aus der in Sklavenarbeit produzierten Waren, Exporterhöhungschange durch billigst Preise , somit einen enormen Steuergewinn aus konkurenzlosen Billigpreis- Produktverkauf, jedoch auf kostenlose Lebenszeitberaubung der Hartz vier Mitmenschen. Interessieren diese im ersten Augenblick unverständlichen Zahlen, sende ich auf Wusch eine mathematische Darstellung dieser Richtigstellungen. Erkenntlichmachung der Massenverarschung mit grob sadistische Meinungsbildung zur Dekradierung und Rufmord-Denunzitation der böswillig ausgegrenzten Hartz IV Mitmenschen. Ihre Hartz IV Bezüge, sowie ihre unbezahlte Sklaventätigkeit müssen die Hartz IV Bezieher in schnellebige Verbrausgüter umsetzen,um mit ihren Kindern am Leben zu bleiben. Davon kassiert der Staat viele Milliarden € Steuern und verdient prächtig an sein konstruiertes Arbeitslosen-System. Arbeitslosigkeit gibt es nicht, die ist von den Deutschen-Staat böswillig Menschen versklavend konstruiert worden. Ähnlich sadistischen Extremfälle ziehen die Machthaber doch schon seit der Antike durch, löst eine Machtstruktur eine andere machtstruktur ab, erkennt erkennst du ganz klar und deutlich die Tröge haben gewechselt, doch die Schweine sind geblieben. In der neuzeitlichen Geschichte bewahrheiten sich meine Darstellungen für Jedermann sehr deutlich. Hitler stürzte Deutschland vor der ganzen Welt in den Ruf eines brachial faschistischen Staat, dieser Teufel ermordete durch seine hunderttausende deutsche Mittäter &,5 Mio. hochanständige Juden, Zigeuner, Kinder, Behinderte, eben nach seiner paranoiden Lebensansicht alles unwertes Leben (Auslegung der Darwin Evolutionstheorie als eine faktisch real Erkenntnis) Die Honnecker-Diktatur versklavte ihre Bürger nach kommunistischer Art. Unser Staat, Ausbeutung von Mio. von Mitbürgern, zur Schaffung von zig Tausenden Arbeitsplätzen staatlich Bediensteter, Arge, Agenturen , Jobcenter, freie Wirtschaft, mit dem großen Fehler , auf Knochen von ausgebeuteten und zum Teil staatlich sanktioniert ausgeraubten Bürgern. Das war es für Heute, kleine Fehler bitte ich zu entschuldigen ,ich habe wenig Zeit, konnte mein schnelles hingeschreibe nicht korregieren. Doch gewisse Wiederholungen sind beabsichtigt, das ist eine Erkennungs- ,Verdeutlichung- Merkstrategie. Wer sich die Mühe gemacht hat meinen ganzen Text zu lesen, wird noch Tage später daran denken. Wer irgendwelche beweisenden Unterlagen zu der Hartz Iy Abzocke, oder Staatsverträge USA / Deutschland haben möchte kann mich anrufen oder eine Mail senden, denn einige meiner Darstellungen sind schon etwas unglaublich wenn mann diese Darstellungen nicht bewiesen bekommt. Tel.: 04761746591 normale Nummer keine Kostennummer Mail: j.s.123@hotmail.de

  • Söcker sagt:

    Vielen Dank für den Hinweis! Ist geändert!

  • W. sagt:

    Sehr geehrter Herr Wolker,

    gleich in doppelter Hinsicht möchten wir uns bei ihnen bedanken. Wir, das sind meine Frau, mein Sohn und ich. Ich Antispielsuchtratgeber hat unseren neunzehnjährigen Sohn von der Spielsucht nach und nach befreit und seine Probleme mit dem Jobcenter bekamen wir durch Ihren anderen Ratgeber in den Griff. Jetzt ist wieder Licht im Tunnel und dafür bedanken wir uns.

    W.