Home » Autoren, Vorstellungen

Die Autorin Doris Bruckner stellt sich vor

Geschrieben am 24. September 2012 – 05:08Ein Kommentar

autoren im web doris bruckner2 299x300 Die Autorin Doris Bruckner stellt sich vorMein Name ist Doris Bruckner und ich komme aus Wien. Nachdem ich viele Jahre als Arzthelferin und einige Jahre in der Pharmabranche tätig war, betreibe ich nun seit einem Jahr selbstständig ein medizinisches Schreib- und Übersetzungsbüro. In meiner kaum vorhandenen Freizeit lese ich gerne, mache Yoga oder laufe, und versuche mich als Autorin.

Ich habe immer schon gerne meine Gedanken zu Papier gebracht und ab und an Gedichte geschrieben, um meine Gefühle auszudrücken, aber immer nur für mich. Auf die Idee für mein aktuelles Buch hat mich eigentlich eine Freundin gebracht, die schon seit Jahren immer wieder mal sagte, ich müsste meine Erlebnisse aufschreiben, weil diese stellenweise nur allzu kurios waren. Irgendwann packte mich dann selbst die Lust.
Das Ergebnis: Hände weg von dieser Frau! Ein Buch für mutige Männer und selbstbewusste Frauen Die Autorin Doris Bruckner stellt sich vor
stelle ich euch hier vor.

Ich erzähle autobiographisch über meine diversen Männergeschichten, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben.

Männer und ich sind offensichtlich nicht sehr kompatibel und da gab es schon einige sehr abstruse Begebenheiten. Die Leute, die das Buch bis jetzt gelesen haben, finden es unterhaltsam und kurzweilig.

Prinzipiell schreibe ich mein Manuskript am Laptop, habe aber auch ein Notizbuch, in dem ich mir Gedanken und Ideen notiere, wenn ich mal nicht am Laptop sitze.

Ich habe für mein aktuelles Buch einen österreichischen Verlag gefunden, der zwar Dienstleister ist, aber keinen Druckkostenzuschuss verlangt, und da ich keine Sonderwünsche hatte und auch das Lektorat selbst mache, konnte ich
das Buch ohne eigene Kosten veröffentlichen. In „richtige“ Verlage kommt man offensichtlich nur dann rein, wenn man schon einen Namen und ein paar Millionen Bücher verkauft hat.

An meinem aktuellen Buch habe ich insgesamt ein gutes Jahr gearbeitet, wohlgemerkt aber mit längeren Pausen dazwischen, da ich aufgrund meiner Selbstständigkeit leider sehr wenig Zeit habe, mich mit diesem Hobby zu
beschäftigen. Fest steht, dass es Nachfolgewerke geben wird, denn ich habe schon Ideen und Notizen für weitere Bücher.
Homepage der Autorin

Ähnliche Themen:

  1. Autorin Doris Hinsberger stellt sich vor Liebe Besucher und Besucherinnen der Website autoren-im-web.de, 1966 wurde ich im Saarland geboren. Mittlerweile lebe ich seit vielen Jahren...
  2. Die Autorin Rita Hajak stellt sich vor Meine Berufsausbildung zur Anwaltsgehilfin liegt schon lange zurück. Zuletzt hatte ich als Sekretärin in einem holländischen Unternehmen gearbeitet. Doch...
  3. Die Autorin Gitta Becker stellt sich vor Ich lebe mit meiner Familie in Berlin. Hier habe ich im Jahr 2001 mein Abitur auf dem zweiten Bildungsweg...
  4. Die Autorin Angelika Stephan stellt sich vor „Kunst und Literatur machen das Leben bunter“ Die Begeisterung für Texte entwickelte ich bereits während meiner Schulzeit. Ich studierte...
  5. Die Autorin Barbara Siwik stellt sich vor Ich heiße Barbara Siwik und bin Dipl. Bibliothekarin i. R., also nicht mehr die Jüngste. Beruf und Familie ließen...

Ein Kommentar »