Home » Wissenswertes

Hörbuch / Audiobook herstellen und vermarkten

Geschrieben am 23. März 2010 – 06:463 Kommentare

Hoerbuch produzieren 150x150 Hörbuch / Audiobook herstellen und vermarktenHörbücher haben mittlerweile eine feste Fangemeinde. In unserer schnelllebigen Zeit, wo mancher kaum noch dazu kommt, sich regelmäßig mit einem Buch zurückzuziehen, sind sie eine gute Alternative, um dennoch die neuesten Storys seines / seiner Lieblingsautoren / Lieblingsautorin nicht zu verpassen. Auch für Menschen mit Seh- oder Leseschwächen sind Hörbücher attraktiv. Ob im Auto, bei der Küchen- oder Gartenarbeit, ein Hörbuch lässt sich in vielen Lebenslagen genießen. Deshalb bieten immer mehr Autoren entweder zusätzlich zu ihren gedruckten Werken oder sogar ausschließlich eine Hörbuchausgabe an. Kinder lieben Hörbücher ohnehin und können durch den Einsatz von Hörbüchern schon lange vor der Schulzeit mit dem Inhalt guter Bücher vertraut gemacht werden.

Hörbuch herstellen

Wer sein Buch unter einem Verlag veröffentlicht, wird sich vielleicht mit der Umsetzung nicht weiter beschäftigen, denn dort wird ein Hörbuch an Profis in Auftrag gegeben. Aber auch unbekannten und Hobbyautoren ist dieser Weg nicht versperrt. Wer eine angenehme Vorlesestimme hat, kann sein Buch in Eigenregie vertonen. Eine Studioaufnahme sollte aber auf jeden Fall Grundlage sein, um eine gute Qualität zu erzielen. In vielen Städten finden sich kleinere Tonstudios, die man für einige Stunden mieten kann. Kleine Regionalsender bieten diese Möglichkeit ebenfalls manchmal an. Sie können auch für Ihr Buch einen professionellen Sprecher engagieren. Einige stellen sich auf der Seite von Vorlesernet vor. http://www.vorleser.net/html/sprecher.html

Tipps zur Produktion eines Hörbuchs kann man z.B. im Hörspielforum bekommen.

Hörbuch vermarkten

Hat man seine Buch eingesprochen, kann die Datei entweder auf CD gepresst und in den Handel gebraucht oder auch als MP3 zum download auf der eigenen Website angeboten werden. Im Internet finden sich zusätzlich verschiedene Portale, die diesen Downloadservice anbieten. Wer mit seinem Hörbuch Geld verdienen möchte, sucht sich einen Anbieter, bei dem der download kostenpflichtig ist. Interessierte Leser können gegen Bezahlung das gewünschte Buch herunterladen und der Autor bekommt einen Gewinnanteil, der je nach Anbieter unterschiedlich hoch ist.

Hörbuch veröffentlichen

Veröffentlichen können Sie Ihr Audiobook zu unterschiedlichen Konditionen unter anderem beim

Holzheimer Verlag bei
Audiobooks , auf den
edition-weisse-seiten bei
Bookrix oder bei
Xinxii

Ähnliche Themen:

  1. Lassen Sie Ihr Buch kostenlos herstellen Wussten Sie eigentlich, dass man bei BoD ein Buch kostenlos herstellen lassen kann? BoD-Fun heißt das Projekt, mit dem...
  2. Buchtrailer für Ihr Buch selbst herstellen Trailer sind eine kostenlose Werbemöglichkeit Unabhängig davon, ob Sie über einen Verlag veröffentlichen oder über Books on Demand: Als...
  3. Büchertausch – Eine preiswerte Alternative Wer viel liest, hat ein teures Hobby. Aber man muss nicht immer jedes Buch neu kaufen. Die Alternative zu...
  4. Textbroker – was verdient ein Texter? Für wen ist ein Texterportal interessant? Viele Autoren sind nebenbei auch als Texter tätig. Wer feste Aufträge hat, wird...
  5. Schreibprogramme für Autoren und Texter Autoren fragen immer wieder nach hilfreichen Schreibprogrammen. Die meisten werden wohl Word oder OpenOffice nutzen, wobei Letzteres, vor allem...

3 Kommentare »

  • Michael sagt:

    Hallo,
    ich hab da mal eine Frage mit dem Hörbücher erstellen.
    Es gibt so viele tolle Bücher die, wie oben erwähnt, in unserer schnelllebigen Zeit nicht mehr gelesen werden sondern lieber gehört werden.
    Ist es erlaubt als kleines Hobby verschiedene Bücher in Hörbücher umzuwandeln und diese mit Freunden zu teilen (Facebook, Email, kostenlos verbreiten)?
    Oder spricht das Copyright dagegen? Auf librivox machen die deshalb nur Bücher vor 1942, oder so.

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Gruß
    Michael

  • sue sagt:

    Was ist aber wenn man Hörbuch plus Video-Tutorials hochladen möchte? Die meisten bieten nur pdf, epub usw. an. Ich möchte ein ganzes Projekt anbieten welches in eine Rar.datei gepackt wurde. Wo geht das?
    lg. Sue

  • Michael Bauer sagt:

    e-books und Hörbücher erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Der Vertrieb über diverse Plattformen ist sehr breit gefächert.
    Um mit e-books und Hörbüchern jedoch auch Geld verdienen zu können benötigt man Internetseiten, welche sowohl sehr gut gefunden werden und auch von einer möglichst großen Maße an Usern angenommen wird.