Home » Vorstellungen, Wissenswertes

Büchertausch – Eine preiswerte Alternative

Geschrieben am 3. Juli 2010 – 09:24Kein Kommentar

Buechertausch 150x150 Büchertausch – Eine preiswerte AlternativeWer viel liest, hat ein teures Hobby. Aber man muss nicht immer jedes Buch neu kaufen. Die Alternative zu Leihbüchereien stellen die Büchertauschbörsen dar.

Es gibt unzählige Internetseiten, auf denen ein reichhaltiges Angebot an unterschiedlichen Büchern zu finden ist. In Ruhe kann man dort stöbern und sich die passende Literatur aussuchen. Sicherlich wird jeder sein Lieblingsbuch finden. Auch Filme, Computer-Spiele etc. können getauscht werden. Bieten Sie Ihr Buch zum Tausch an und finden Sie im Gegenzug ein Buch, das von anderen angeboten wird.

Registrieren – Angebot einstellen – Tauschen
In vielen Tauschbörsen gibt es Foren, in denen sich Gleichgesinnte austauschen können.
Einfach anmelden und schon können Sie mit der Tauschaktion beginnen.

Zur Orientierung hier einige Tauschportale:

Ich wünsche eine angenehme Lesezeit

Rita Hajak

Ähnliche Themen:

  1. Wichtige Foren für Autoren im Netz Autoren und Schriftsteller sind in der Regel „Alleinarbeiter“. Sie sitzen an ihren Schreibtischen und schreiben, was das Zeug hält....
  2. Tausende Namen für Ihre Romanfiguren … und viele weitere nützliche Infos Eines der Probleme vor denen Autoren immer wieder stehen, wenn sie Geschichten schreiben,...

Kommentare sind geschlossen.