Home » Autoren, Erfolgreich Schreiben, Vorstellungen

Aufruf zum Literaturwettbewerb Wartholz

Geschrieben am 15. Juli 2010 – 07:12Kein Kommentar

447392 R K by A. Reinkober pixelio Aufruf zum Literaturwettbewerb WartholzEin Literaturwettbewerb ist meist eine willkommene Abwechslung für alle Schreiberlinge. Autorinnen und Autoren, die mindestens eine Veröffentlichung bei einem renommierten Verlag vorweisen können, (Buch oder Kurzgeschichte) sind herzlich eingeladen, an dieser Ausschreibung teilzunehmen.

Jeder, der gerne schreibt, sollte die Gelegenheit nutzen, sein Werk in einem gedruckten Buch wiederzufinden. Hat man bereits einige Veröffentlichungen zu verzeichnen, ist es immer wieder ein beglückendes Gefühl, wenn das, was man schreibt, anerkannt wird. Scheuen Sie sich nicht gleich mit einem geeigneten Text zu beginnen. Es gibt keinerlei Vorgaben, welches Genre beschrieben werden soll. Sie haben also frei Hand. Etwa neun Manuskriptseiten, von max. 18.000 Zeichen mit Leerzeichen sollten nicht überschritten werden.

Da vom 18.-20 Februar 2011 in der Schlossgärtnerei Wartholz ein öffentliches Wettbewerbslesen der AutorInnen stattfindet, sollten die Texte 20 Minuten Lesezeit nicht überschreiten. Bitte reichen Sie nur einen einzigen Text ein. Eine Vor- und Hauptjury wählt aus den eingegangenen Einsendungen 12 Texte aus, die dann beim Wettbewerb von Fachleuten bewertet werden.

Ein zusätzlicher Anreiz bietet sicherlich die Vergabe des Literaturpreises Wartholz, in Höhe von 10.000 Euro, der Publikumspreis und eine Veröffentlichung im Braumüller Verlag.

Haben Sie Ihren Text geschrieben, senden Sie ihn in ausgedruckter Form, in 6-facher Kopie (A4-Format) an unten stehende Anschrift.  Bitte keine Namen auf dem Manuskript angeben. Einen verschlossenen Umschlag mit Ihren persönlichen Angaben wie Titel des Textes, Name, Anschrift, Telefonnummer und eine Kopie des Personalausweises legen Sie bei. Außerdem fügen Sie bitte noch einen Lebenslauf hinzu.

Der letzte Abgabetermin ist der 26. September 2010.

Zwischen dem 16.-19.Dezember 2010  werden die 12 ausgewählten TeilnehmerInnen informiert. Anfallenden Kosten, wie Reisekosten, Unterbringung und Verpflegung, werden vom Veranstalter erstattet.

Weitere Infos hier !

Senden Sie Ihre Unterlagen an:

  • Literaturwettbewerb
  • Schlossgärtnerei Wartholz
  • Hauptstraße 113
  • 2651 Reichenau a.d. Rax Österreich

Bei Fragen E-Mail an Norbert Mang: literatursalon@gmail.com
(rh)

Foto: © A. Reinkober /PIXELIO

Ähnliche Themen:

  1. Europäischer Literaturwettbewerb 8 – 18 Die Jugend-Literatur-Werkstatt in Graz ruft Kinder und Jugendliche zu einem europäischen Wettbewerb in deutscher Sprache auf. Wer Interesse hat...
  2. Putlitzerpreis 2011 Kurzgeschichten Wettbewerb Auch in diesem Jahr wird der Putlitzerpreis ausgeschrieben. Alle, die eine unveröffentlichte Kurzgeschichte bis zum 15. Oktober 2010 einreichen,...
  3. Schreibwettbewerb Lyrik und Prosa Der Maike-Schneider- Literaturpreis ist seiner Namensgeberin gewidmet. Gleich zu Beginn ihres Studiums erkrankte Maike Schneider an unheilbarer Leukämie. Sie...
  4. “Über Nacht” Kurzgeschichten Wettbewerb Das online-Wissensmagazin wissen.de lädt zu einem Kurzgeschichten Wettbewerb ein. Das Thema lautet „Über Nacht“. Ein Thema, das sicherlich Ihre...
  5. Autoren im Web
    stellen ihre Arbeit und ihre Bücher vor
    Erfolgreiche Autoren lassen keine Gelegenheit aus, um auf ihr Buch hinzuweisen und es zu bewerben. Autoren im Web gibt Ihnen...

Kommentare sind geschlossen.